Andere Aktivitäten von Das WeltAuto

Testtag bei auto-plus

obrázek

Am 10.9.2011 fand in Vysoké Mýto der 3. Jahrgang des „Testtags von auto-plus“ statt. Alle Händler, Partner und Freunde von auto-plus hatten die Möglichkeit neue Modelle des Konzerns Volkswagen auf dem Autodrom zu testen. Es waren vertreten die Marke Volkswagen mit dem Modell Touareg und Tiguan, Audi mit dem Modell Q7 V12, A6, die Marke SEAT mit Leon FR und mit der Familien-Alhambra und die Volkswagen Nutzfahrzeuge mit dem Modell Crafter mit dem neuen Motor 2,0 TDI und mit dem schönen Amarok.

Außer Testfahrten hatten die Teilnehmer die Möglichkeit einen Schleuderkurs zu absolvieren, für den sie ein gültiges Zertifikat erhielten. Die Gesellschaft Volkswagen Financial Services hatte sich des Wettbewerbs Motocar angenommen, wo fanatisch um wunderschöne Preise gekämpft wurde. Hier fehlte auch nicht die Fahrt auf Vierrädern, was allerdings erwartungsgemäß großes Interesse weckte, war die Möglichkeit, die Arbeit mit einem Bagger zu probieren.

Nach einem reichhaltigen Programm kam der Abschlussabend mit der Verkündung der Ergebnisse des Wettkampfs Motocar sowie mit kurzen Informationen des Leiters von auto-plus, Roman Filip.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen wieder in einem Jahr.

Auto-plus auf dem Autosalon

obrázek

Zu Beginn des diesjährigen Juni gehörte das Brünner Ausstellungsareal der traditionellen Automobilausstellung Autosalon. An der einzigen, mitteleuropäischen Pkw-Messe, die in den Kalender der Internationalen Organisation der Automobilhersteller O.I.C.A. nahmen 205 Aussteller teil und die Marke auto-plus® konnte unter ihnen nicht fehlen. Ein einzelnes Verkaufsprogramm geprüfter Gebrauchtwagen präsentierte sich im Rahmen der Ausstellungsfläche von Volkswagen. Für 96 Besucher aus 11 Ländern der Erde, die den Weg auf das Brünner Messegelände gefunden hatten, wurde ein attraktives Programm vorbereitet. Außer anderem konnten sie eine Unterschrift des Schauspielers des Dejvicer Theaters in Prag, Ivan Trojan, erwerben.

Auf dem Bild von rechts: Roman Filip, Leiter der Abteilung auto-plus® der Gesellschaft Import VOLKSWAGEN Group; Rudolf Javůrek, Generaldirektor der Import VOLKSWAGEN Group; Martina Valterová, Marketing auto-plus®; Jiří Pěnkava, Vertrieb auto-plus, Petr Hejda, Vertrieb auto-plus

Treffen im Dejvicer Theater

obrázek

Ende April fand im Prager Dejvicer Theater das traditionelle Treffen der Vertreter von auto-plus® mit Geschäftspartnern statt. Das begehrte Prager Theater wurde angesichts dessen ausgesucht, dass auto-plus® dessen mehrjähriger Partner ist. Die eingeladenen Geschäftspartner sahen die Aufführung Dealer‘s choice des Autors Patrick Marber. Unter der Regieleitung in der Inszenierung um den Poker exzellieren außer anderem auch Martin Myšička, Jaroslav Plesl oder Ivan Trojan. Die Einladung hatte ebenfalls die Miss Tschechische Republik 2003, Lucie Křížková, die das Antlitz von auto-plus® ist, angenommen. Nach der Aufführung konnten sich die Besucher persönlich mit Ivan Trojan treffen.



———

VW
~
Seat
~
VW užitkové
~